Anmelden

Support

Ihre Supportanfrage

Gremien des Direkten Verkehrs

Eine nationale Tariforganisation wie der Direkte Verkehr, an der praktisch alle Transportunternehmen der Schweiz beteiligt sind, braucht geeignete Strukturen und Prozesse, welche eine effiziente Zusammenarbeit ermöglichen und die verschiedenen Interessen der unterschiedlichen Transportunternehmen optimal berücksichtigen.

Die Aufgaben der einzelnen Gremien sind im Übereinkommen 510 festgehalten. Jede Kommission kann zusätzlich zum Übereinkommen 510 eine Geschäftsordnung führen. Zudem kann jede Kommission auch Arbeitsgruppen gründen, die unterschiedliche Themen behandeln. Weitere Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Kommissionen (StAD, KMP, KVP, KKV, KIT). ch-direct kann einzelne Geschäfte an Transportunternehmen mandatieren, wie untenstehend das DV-Mandat SBB, welche die Vermarktung und das Clearing des DV übernimmt. Die genauen Aufgaben sind im Pflichtenheft des Übereinkommens 510 geregelt.


 
Image Map

Um zur Informationsseite des gewünschten Gremiums zu gelangen, klicken Sie in das entsprechende Feld.

Die Sitzungstermine 2019 der DV-Gremien finden Sie hier.