Anmelden

Support

Ihre Supportanfrage

Netzweite ÖV-Anbindung (NOVA)

Die «Netzweite ÖV-Anbindung», kurz NOVA, ist das Kernelement des Branchenprojekts ZPS. NOVA ist eine technische Plattform für den Vertrieb von Angeboten des öffentlichen Verkehrs. Sie löst alle bisherigen Kernsysteme des Direkten Verkehrs und der Verbünde ab und vereint die einzelnen Inhalte in einem einzigen System. NOVA beinhaltet alle zentralen Elemente für den Verkauf von öV-Leistungen:

  • Die importierten Netz- und Fahrplandaten aller Transportunternehmen aus INFO+
  • Sämtliche öV-Sortimente, Anwendungsbereiche und Tarifbestimmungen
  • Die Kundendatenbank
  • Abrechnungsgrundsätze, welche die Verteilung der Einnahmen und Kosten auf die beteiligten und berechtigen Transportunternehmen gewährleisten
  • Die SwissPass-Daten inkl. der darauf vorhandenen öV-Leistungen
  • Alle für die Kontrolle in den Fahrzeugen nötigen Daten
  • öV-Reporting

Somit deckt NOVA sämtliche Anwendungen von der Preisabfrage über den (Ver-)Kauf bis zur Kontrolle ab. Über Schnittstellen können die Transportunternehmen ihre Verkaufssysteme (Schalter-Software, Billettautomaten, Apps etc.) mit NOVA verknüpfen.



Grundlagen zur Datenpflege in NOVA durch Transportunternehmen

Alle Informationen zur Pflege der Artikel-, Tarif- und Netzdaten auf NOVA.


Informationen zur Ereignismeldung

Ein Formular für zwei Zwecke – So melden Sie Ereignisse auf Ihrem Netz.


Tarif- und Verkehrsnetze auf NOVA

Alle Informationen zur neuen Grundlage der Preisberechnung.


Grundlagen der Betriebsqualität

Welche Service Levels gelten auf der NOVA-Plattform und wie wird die generelle Betriebsqualität gesichert.